Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmungen
Mit diesen Datenschutzbestimmungen informiert German Transfer GmbH (im folgenden German Transfer oder "wir") Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Sie können die Datenschutzbestimmungen unter www.german-transfer.de/faq-datenschutz.html abrufen und ausdrucken.

Der Schutz von personenbezogenen Daten und somit Ihrer Privatsphäre wird von uns sehr ernst genommen. Wir möchten an dieser Stelle darstellen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste nutzen.

1. Anwendungsbereich
Die Datenschutzbestimmungen gelten nur für die Nutzung der Website www.german-transfer.de, www.germn-transfer.com, www.shuttle-fly.de sowie dazugehörigen lokalen und mobilen Applikationen und Programmen (im Folgenden „Plattform"). Besuchen Sie andere Websites oder Apps, gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Betreibers. Dies gilt auch dann, wenn wir Nutzer mittels eines Links auf die Website Dritter verweisen. Wir empfehlen Ihnen, sich auf der betreffenden Website über den Umgang mit personenbezogenen Daten zu informieren.

2. Datenverarbeitende Stelle und Datenschutzbeauftragter
Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter ist die

German Transfer GmbH,
Hansaring 115
D-50670 Köln
Amtsgericht Köln HRB 68125

Sie können sich außerdem bei allen den Datenschutz betreffenden Fragen jederzeit per E-Mail über datenschutz@german-transfer.com an den Datenschutzbeauftragten von German Transfer wenden.

3. Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Ihre Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder E-Mail- Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Site.

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch German Transfer
Personenbezogene Daten werden über die Plattform erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z.B. im Rahmen einer Registrierung, eines Login-Vorgangs, durch das Ausfüllen von Formularen, durch Versenden von E-Mails oder vor allem durch Buchungen. Zu den personenbezogenen Daten, die wir erfassen können, gehören unter anderem:
Kontaktangaben (wie z. B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer)
Kontoangaben (wie z. B. Nutzername und Passwort)
Angaben über Buchungsanfragen
Geolokation-Angaben
Angaben über das Gerät, das Sie zum Zugriff auf die Plattform nutzen (wie z. B. IP-Adresse, Betriebssystem und Webbrowser)

Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der Anfrage ergebenden Zwecken, also beispielsweise die Buchungsanfragen zur Bearbeitung Ihres Wunsches. Eine werbliche Verwendung der Daten geschieht nur für Zwecke der Eigenwerbung (einschließlich der Empfehlungswerbung) im Rahmen des gesetzlich Zulässigen. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, sofern dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist, z. B. um eine Kreditkartenzahlung über Ihr Kreditkartenunternehmen abzuwickeln. Vorbehaltlich der vorliegenden Datenschutzbestimmungen können wir Ihre Daten innerhalb der unserem Konzern zugehörigen Unternehmen teilen. Wir können Angaben über Sie offenlegen (i) falls wir gesetzlich oder im Zuge des Rechtswegs dazu verpflichtet sind, (ii) wenn wir annehmen, dass eine Auskunft erforderlich ist, um Schaden oder einen finanziellen Verlust abzuwenden, oder (iii) in Zusammenhang mit Ermittlungen über mutmaßliche oder tatsächliche betrügerische oder illegale Aktivitäten.

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir, um Ihnen ähnliche kundenspezifische Waren oder Dienstleistungen anzubieten. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen. Sie können Ihren Widerspruch an datenschutz@german-transfer.com richten. Ferner weisen wir darauf hin, dass Sie generell einer Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch ist zu richten an:

German Transfer GmbH
Hansaring 115
D-50670 Köln
oder per E-Mail an: datenschutz@german-transfer.com.

Wir behalten uns das Recht vor, von uns über Sie geführte personenbezogene Daten im Fall des Verkaufs oder der Übertragung des gesamten Unternehmens bzw. von Anlagen oder eines Teils davon zu übertragen. Sollte es zu einem solchen Verkauf oder einer solchen Übertragung kommen, werden wir alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um die übernehmende Gesellschaft zur Nutzung der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten auf eine Weise zu veranlassen, die den vorliegenden Datenschutzbestimmungen entspricht. Nach einem solchen Verkauf oder einer solchen Übertragung können Sie sich mit Ihren Anfragen bezüglich der Verarbeitung dieser Informationen an die Organisation wenden, auf die Ihre personenbezogenen Daten übertragen wurden.

Wenn Sie die Plattform besuchen, können wir auch Informationen über Ihre Online-Aktivitäten im Lauf der Zeit und auf Websites Dritter oder bei Online-Diensten erfassen. Da noch kein Konsens darüber besteht, wie Unternehmen auf webbrowser-basierte oder sonstige DNT-Mechanismen zur Erstellung von Nutzerprofilen reagieren sollten, reagieren wir derzeit nicht auf webbrowser-basierte DNT-Signale.

Sofern wir in Zukunft darüber hinaus Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke nutzen wollen, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen, und wir werden Ihre diesbezüglichen Wünsche jeweils fortschreiben. Zur Verbesserung unseres Angebots können wir Informationen darüber speichern und nutzen, wie Sie unsere Dienste und unsere Websites benutzen. Dabei wird sichergestellt, dass die so erhobenen Nutzungsdaten nicht auf Ihre Person bezogen werden können (Pseudonymisierung). Sollten Sie dies nicht wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutz@german-transfer.com.

5. Kreditkartendaten
Sie haben im German Transfer Buchungsverlauf die Möglichkeit, eine Kreditkarte zu hinterlegen und somit Ihre Fahrt mit Kreditkarte zu bezahlen. Für die Zahlungsabwicklung mit Kreditkarten hat German Transfer einen professionellen, nach dem Sicherheitsstandard PCI-DSS zertifizierten Payment Service Provider (PSP) namens Wirecard (www.wirecard.com) verpflichtet, der zum Schutz Ihrer Kreditkartendaten erforderlich ist. German Transfer selbst speichert keinerlei Kreditkartendaten von Ihnen; um Ihnen eine Wiederverwendung einer bereits registrierten Karte für künftige Buchungsvorgänge zu ermöglichen, speichern wir lediglich eine Referenznummer, welche Ihre Karte bei Wirecard eindeutig identifiziert.

6. Sicherheit, SSL-Technologie
German Transfer hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere gegen unbeabsichtigte oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Die Übertragung von personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Smartphone und unserem Server erfolgt grundsätzlich verschlüsselt (SSL-Verfahren, Secure Socket Layer).

7. Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten
Sie können von uns jederzeit Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bzw. Ihrer E-Mail-Adresse gespeicherten Daten verlangen, diese Daten korrigieren, sperren oder löschen lassen. Bitte wenden Sie sich dazu und für sonstige Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse auf dem Postweg an uns. Der Datenschutzbeauftragte von German Transfer ist brieflich unter der folgenden Anschrift zu erreichen:

German Transfer GmbH,
Hansaring 115,
D-50670 Köln
Deutschland

German Transfer löscht protokollierte und erhobene Daten, sobald und soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Falls einer Löschung gesetzliche, satzungsgemäße oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, werden die Daten nicht gelöscht, sondern lediglich gesperrt. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmte Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen, und wir kommen einer derartigen Forderung gemäß geltendem Gesetz nach.

8. Einsatz von Cookies
German Transfer setzt Cookies ein, um den Web-Traffic zu analysieren, Leistungen und Inhalte der Plattform zu optimieren, die Wirksamkeit von Werbeaktionen zu messen und das Vertrauen in die Plattform und ihre Sicherheit zu fördern. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und sorgen dafür, dass German Transfer Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und Ihre Nutzung analysieren kann (sog. dauerhafte Cookies). Sie können die Speicherung von Cookies unterbinden, indem Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass er keine neuen Cookies akzeptiert, er Sie bei neuen Cookies auf diese hinweist oder sämtliche bereits erhaltene Cookies löscht. Hilfestellungen zur Änderung der Einstellung erhalten Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Webbrowsers oder unter www.allaboutcookies.org. Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Nutzung einiger Funktionen der Website nur bei Einsatz von Cookies möglich ist. Wir empfehlen Ihnen daher, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

9. Einsatz von Google Analytics
Unsere Plattform benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google"). Hierbei wird die Funktionalität „trackPageview" eingesetzt. Dadurch werden lediglich Page Views und Events übertragen, d.h. German Transfer sieht, welche Seiten aufgerufen wurden und welche Aktionen durchgeführt wurden. Dabei werden jedoch keinerlei personenbezogene Daten an Google übertragen. Die über Ihre Benutzung der Plattform erstellten Informationen werden anonymisiert an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Plattform auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Plattform für German Transfer zusammenzustellen und um weitere mit der App- Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich erlaubt ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IPAdresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.google.com/intl/policies/privacy (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IPAdresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die vom Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der hierbei eingesetzten Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Datenanalyse durch Google Analytics auf dieser Website verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link - tools.google.com/dlpage/gaoptout - verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren.

10. Einsatz von Google Tag Manager
Die Plattform verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tag Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt, und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tag Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

11. Facebook
Auf dieser Website sind sog. Social Plugins (z.B. „Like-Button“) des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook") betrieben wird, integriert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, z. B. mit einem Klick auf den „Like- Button“, können Sie als bei Facebook registrierter Nutzer automatisch in Ihrem Facebook-Profil eine Notiz hinterlassen, mit der Sie Ihrem Netzwerk mitteilen, dass Sie die von Ihnen besuchten Inhalte gut finden.

Insoweit ermöglicht unsere Website einen laufenden Datenaustausch mit Facebook. Bitte beachten Sie, dass ein Datenaustausch bzw. die Verknüpfung bereits mit Aufruf unserer Website stattfindet und nicht von der Aktivierung des Social Plugins / „Like-Button“ bzw. von einem Login bei Facebook abhängig ist. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook von Ihnen ein personenbezogenes Bewegungsprofil erstellen kann, dann Loggen Sie sich bitte bei Facebook aus. Ein Schließen der Facebook Seite genügt dagegen nicht. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre ersehen Sie bitte unter http://www.facebook.com/policy.php

12. Änderung/Erweiterung dieser Datenschutzbestimmung
German Transfer behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern und zu erweitern. Bitte informieren Sie sich jeweils über den aktuellen Stand unserer Datenschutzbestimmungen unter www.german-transfer.com/faq-datenschutz.html.

Book now